· 

Webseite auf Englisch


Warum Ihre englischsprachige Webseite so wichtig ist

Sie wollen durchstarten und Ihr Unternehmen auf dem ausländischen Markt etablieren. Alles ist hervorragend durchdacht und die ersten Schritte sind bereits unternommen. Einer Ihrer besten und treuesten Mitarbeiter hat sich um die Webseite gekümmert. Vielleicht haben Sie Ihren Internetauftritt auch extern übersetzen lassen. Das kann gut gehen, wenn Sie an einen sprachlich und kulturell versierten Übersetzer geraten, der zusätzlich über Marketingkenntnisse verfügt. In der Praxis begegnen mir jedoch immer wieder Firmenseiten, deren englischsprachiger Internetauftritt teilweise grobe Fehler enthält. Und das kann dazu führen, dass der erwünschte Erfolg ausbleibt.

Der erste Eindruck zählt


Deutsche Waren und Unternehmen genießen international einen sehr guten Ruf: Unsere Produkte und Dienstleistungen werden als qualitativ hochwertig wahrgenommen. Internationale Kunden werden höchstwahrscheinlich das Internet bemühen, um auf Ihre Seite zu gelangen. Ihr Internetauftritt ist also Ihr Aushängeschild. Sozusagen Ihr Ladenlokal. Versuchen Sie, sich in Ihre potenziellen Kunden hineinzuversetzen: Welcher Eindruck entsteht, wenn Sie sich Ihre Webseite anschauen? Ist alles verständlich formuliert? Ist der Aufbau übersichtlich? Findet man sich schnell zurecht? Ist die Webseite ansprechend gestaltet? Denn auch hier gilt: Der erste Eindruck zählt!

© EtiAmmos / adobe.stock.com

Alles übersetzt


Nicht alle Unterseiten bzw. Rubriken Ihrer Firmenseite sind auch für internationale Kunden wichtig. Allerdings sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass auch alle Seiten in der jeweiligen Fremdsprache verfügbar sind. Oftmals begegnen uns im Netz Seiten, bei denen man schnell auf der deutschsprachigen Hauptseite landet, wenn man auf die englische Flagge klickt. An dieser Stelle ist also auf Vollständigkeit zu achten. Eine Internetseite, bei der tatsächlich alle Rubriken auf Englisch bzw. einer anderen Sprache verfügbar sind, vermittelt gleich zu Beginn einen professionellen Eindruck.

Sprachlich einwandfrei


Auch die sprachliche Gestaltung Ihrer Firmenseite spielt eine Rolle. Ihre Texte sollten fehlerfrei in der Fremdsprache stehen. Aber auch Begriffe und Jargon Ihres jeweiligen Fachbereichs sollten sich auf Ihrer Webseite wiederfinden. Sie sind Spezialist auf Ihrem Fachgebiet, leisten hervorragende Arbeit und möchten so wahrgenommen werden. Eine bestehende Firmenterminologie kann ebenso auf Ihrer Webseite eingearbeitet werden. Eine korrekte Sprache und die Verwendung von fachspezifischer Terminologie geben dem Leser auf den ersten Blick das Gefühl, ein professionelles Unternehmen vor sich zu haben. Je nach Kundschaft sollte das Maß an Fachsprache und Jargon angepasst werden.

Ansprechend für den Zielmarkt

© everythingpossible / adobe.stock.com
© everythingpossible / adobe.stock.com
Unterschwellig werden Marketingmechanismen auf Webseiten eingesetzt, um potenziellen Kunden einen guten Eindruck Ihres Unternehmens zu vermitteln. Die Seite muss für das Publikum attraktiv gestaltet und ansprechend ausformuliert sein. Die bloße Übersetzung der deutschen Texte ins Englische oder eine andere Fremdsprache reicht also nicht aus. Sprachen unterscheiden sich nicht nur in Grammatik und Terminologie, sondern auch in Stil, Struktur und häufig verwendeten Formulierungen. Der englische Text sollte stilistisch einwandfrei formuliert sein, um beim Besucher nicht das Gefühl zu hinterlassen, auf einer schnell mal nebenbei übersetzten Webseite gelandet zu sein. Ebenso rate ich im Fall von Webseiten und anderen Marketingtexten von maschineller Übersetzung ab! Eine stilistisch ansprechend formulierte Webseite vermittelt auch unterschwellig einen professionellen Eindruck.

Online-Shop und Produktkatalog

In der Praxis ist es mir schon häufiger begegnet, dass der Online-Shop einer Firma nicht übersetzt wurde und auf Deutsch dastand. Obwohl das Unternehmen eine englische Internetseite hatte. Auch wenn Bilder und Preise in gewisser Weise für sich selbst sprechen, so rate ich jedoch dazu, Ihren Online-Shop und Produktkatalog vollständig zu übersetzen. Produktspezifikationen, Lieferbedingungen, Zahlungsbedingungen, Datenschutz und andere Details sind für Ihren professionellen Internetauftritt unerlässlich. Auch hier rate ich, sich in den Besucher Ihrer Webseite hineinzuversetzen: Würden Sie etwas im Ausland kaufen, von dem Sie die genauen Details nicht verstehen? Ein vollständig übersetzter Online-Shop und/oder Produktkatalog kann Ihre Verkaufschancen steigern.

Ihre englische Webseite muss sitzen


Die professionelle Gestaltung und Formulierung Ihres englischsprachigen Internetauftritts kann für den Erfolg Ihres Unternehmens auf dem internationalen Markt ausschlaggebend sein. Wichtig dabei:
  • lückenlose fremdsprachliche Webseite
  • einwandfreie sprachliche Formulierung
  • ansprechende Gestaltung für den Zielmarkt
  • vollständig übersetzter Online-Shop bzw. Produktkatalog

 

Wenn Sie also vorhaben, Ihre Produkte im Ausland zu vermarkten, sollten Sie die Übersetzung Ihrer Webseite unbedingt in professionelle Hände geben. Übrigens ist ein effektives SEO auch für Ihre englische Seite ein mächtiges Marketinginstrument, das bei der Webseitenübersetzung nicht fehlen darf!

 

Ich freue mich über jedes Unternehmen, das ich näher kennenlernen darf. Es ist immer wieder spannend, hinter die Kulissen zu gucken. Bei mir erhalten Sie:

  • Durchsicht und Überprüfung Ihres Internetauftritts auf Handlungsbedarf
  • Professionell erstellte englischsprachige Version Ihrer Webseite inkl. SEO
  • Überprüfung meiner Arbeit durch muttersprachlichen Kollegen mit Spezialisierung im Bereich Marketing

Gerne spreche ich mit Ihnen über die Gestaltung Ihrer Firmenseite auf Englisch.

Ich freue mich über Ihren Anruf.

#englische webseite #übersetzung webseite #englische firmenseite #marketing international

Bild 3: © Pasko Maksim / adobe.stock.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0